US-Außenpolitik seit 1945: Warum Donald Trump nicht das Problem war

US-Außenpolitik seit 1945: Warum Donald Trump nicht das Problem war