Kognitive Hochbegabung gilt heute als Mass der Dinge – dabei wird Intelligenz ebenso überschätzt wie unterschätzt
Avatar - NZZ

NZZ flipped this story into Meinung30d