Tod der Bundestagsabgeordneten Karin Strenz: Nicht erst über den Wolken eine Tragödie