Gegen die Gepflogenheiten: Offenbar fast 200 Ministeriums­beamte in Topjobs befördert

Gegen die Gepflogenheiten: Offenbar fast 200 Ministeriums­beamte in Topjobs befördert