Zum 50. Todestag: Was bleibt von Pablo Neruda?