YouTube probiert es erneut mit unbeliebtem Redesign