Warum die AfD kein Recht auf ein Zeitungsinterview hat, im TV-Duell aber vertreten sein muss