Warum Angela Merkel ein modisches Vorbild für die Generation Z sein könnte