Vorstellungsgespräch: An dieser gemeinen Frage scheitern 199 von 200 Bewerbern