USA: Religiöse Motive – Beispielloses Urteil lässt Ärzte bangen