Die mühsame Arbeit einiger Wissenschaftler lässt vermuten, dass die Ur-Sterne etwa 180 Millionen Jahre nach dem Urknall Licht ins Dunkel des Alls brachten.

Die mühsame Arbeit einiger Wissenschaftler lässt vermuten, dass die Ur-Sterne etwa 180 Millionen Jahre nach dem Urknall Licht ins Dunkel des Alls brachten.