Reportage aus EM-Stadt: „Absolutes Drecksloch“? Jetzt legen Engländer in Gelsenkirchen nach