OnePlus und Oppo setzen auf Googles Gemini-KI und versprechen 100 neue Features