"Nicht alles, was wir nicht mögen, können wir verbieten"