Mister „Kein Eigenheim“ muss bangen