Markus Lanz: Gäste schießen sich auf Baerbocks größte Schwäche ein

Markus Lanz: Gäste schießen sich auf Baerbocks größte Schwäche ein