König Forrer stänkert gegen Einteilung: «Schade, dass man den eigenen Schwinger so vergräbt»