Bahnhofsviertel Hamburg: Hier sieht man bald die Not vor lauter Bäumen nicht mehr