Als es um die „Totalverweigerer“ geht, gerät Heil in Erklärungsnot