„Zu voluminös und zu hoch“: Kritik an 115-Meter-Hochhaus an der Jannowitzbrücke in Berlin-Mitte wächst