»Voyager 1« meldet sich zurück