Erster Netzbetreiber ändert Balkonkraftwerk-Regeln jetzt schon