„Fluch der Karibik 6“: Die Fortsetzung kommt – mit einem Haken