Vor allem junge Leute: 2,3 Millionen Menschen arbeiten nur noch im Homeoffice - und es werden immer mehr