Jurist Austermann: "Ich sehe hier eklatante Ungleichbehandlung"