«Meine Familie wurde bedroht»