"Einfach ein Näschen" : Freigang trotz Traumquote bescheiden