«Woher kommst du wirklich?»: Die schwierige Frage nach der Herkunft