Uni-Präsident verteidigt sich