Experte: "Kernkraftwerke sind für Energiewende ein Klotz am Bein"