„Es hat uns selbst überrascht“: ÖPNV ist laut Kasseler Studie keine Virenschleuder