Drosten: "Für veränderte Kranheitsschwere keine Hinweise"

Drosten: "Für veränderte Kranheitsschwere keine Hinweise"