Desaster bei „Bares für Rares”: Verkäufer zahlt 1.700 Euro für unnötige Reparatur