„Bogen überspannt“: Sozialgerichtspräsident geht hart mit Bürgergeld ins Gericht