Baerbocks Flieger bleibt in Rio de Janeiro stecken