Böllerwurf im Bundesligastadion: Ein Urteil als Fingerzeig?