Anleger gehen vor Preisdaten in Deckung