Analyse von Ulrich Reitz: Mit einem Satz offenbart Ricarda Lang, wer sie ist