Rotterdam: Mutmaßlicher Täter war psychisch auffällig