Smart Service Welt

By Smart Service Welt | Ein Magazin der Begleitforschung zum Technologieprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Angriff auf die vernetzten Maschinen

Wie teuer ein Angriff auf die IT-Infrastruktur eines Unternehmens werden kann, geht aus einer Studie von IBM Security und des Ponemon Instituts über …

Unternehmen

Geleaktes Arbeitspapier: EU-Kommission erwägt neues Gesetz für Plattformen

Neue Regeln fürs Netz: Die Kommission in Brüssel plant einen großen Wurf Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com HelloquenceDie …

Digitale Gesellschaft

"Der Landwirt muss kein Smart-Farming-Spezialist werden." - f3 - Interview

Die Landtechnik entwickelt sich weg von großen Maschinen hin zu modularen Maschinensystemen. Bis 2020 will das Konsortium „Feldschwarm“ die Basis für …

Landwirtschaft

Elf Forderungen für ein digitaleres Deutschland

Der Softwarekonzern SAP fürchtet, dass Deutschland international zurückfällt. Der Vorstand richtet sich deshalb jetzt mit einer Wunschliste an die …

SAP

Im digitalen Wartezimmer - WELT

Große private Krankenhausbetreiber in Deutschland tüfteln am digitalen Arztbesuch. Seitdem die gesetzlichen Hürden für Telemedizin gefallen sind, …

Wie Plattformen die Digitalwirtschaft bestimmen

Ein Wesensmerkmal digitaler Geschäftsmodelle ist die Plattformökonomie. Doch was versteht man darunter, wie verhält sie sich und welche Chancen aber …

Uber

Datenhoheit: Wem gehören welche Maschinendaten?

Die in der vernetzten Produktion erhobenen Daten sind sehr wertvoll, beispielsweise als Grundlage für digitale Dienstleistungen. Rechtlich ist die …

Sachsen-Anhalt steigt bei Facebook aus

Wegen Datenschutzbedenken will das Land Sachsen-Anhalt seine Facebook-Seite abschalten. Ein bisher einmaliger Vorgang, der unter bestimmten …

Wie 5G Deutschlands Zukunft prägen wird

Am Dienstag beginnt die Versteigerung der Funkfrequenzen für 5G, den Mobilfunkstandard der Zukunft. Hier erklären wir, wie die Auktion abläuft - und …

„Der König des Schraubenschlüssels muss heute auch ein IT-Experte sein“

Ein neues Bündnis will das Thema Industrieservice in das Digitalzeitalter überführen. Die Potenziale sind enorm, die Herausforderungen …

Kühlschrank als Zeuge

Bislang gibt es für die Nutzung von Daten von Smart-Home-Geräten und Sprachassistenten keine Rechtsgrundlage. Sicherheitsbehörden sollen künftig auf …

„Open Source wird dominanter, aber auch schwächer“

Freie Software galt lange als Projekt einiger Idealisten. Heute setzen auch Konzerne wie Microsoft darauf. Wieso das nichts mit Nächstenliebe zu tun …

Künstliche Intelligenz: Deutschland weit hinter den USA

Aus den USA wurden doppelt so viele KI-Patente im vergangenen Jahr beim Deutschen und beim Europäischen Patentamt angemeldet wie von einheimischen …

Bundesbehörde will Techkonzerne beim Datensammeln bremsen

Im Kampf um die Hoheit über Gesundheitsdaten will der Chef der Zulassungsbehörde, Karl Broich, das Feld nicht alleine Google und Co. …

Technologie - Bewusstsein für Datenschutz gestiegen - UNTERNEHMEN-HEUTE.de

Ein rechtssicherer Umgang mit Daten ist für Unternehmen nicht nur wichtig, um DSGVO-Bußgelder zu vermeiden, sondern kann auch zum Wettbewerbsvorteil …

Statistik der Woche: Unter Click- und Cloud-Workern

Wie es Plattformarbeitern in Deutschland geht, wollte die Bertelsmann-Stiftung herausfinden. Unsere Infografik bereitet einzelne Ergebnisse …

Häuser verraten Wahrscheinlichkeit für Autounfälle

Versicherungsunternehmen und Banken können ihre Risikomodelle deutlich verbessern, wenn sie Googles Street-View-Bilder von den Häusern ihrer Kunden …

Ein Jahr DSGVO: Erfolge und Schwierigkeiten des neuen Datenschutzrechts

Seit einem Jahr gilt das neue EU-Datenschutzrecht. Um kaum eine EU-Verordnung wurde so viel Wind gemacht: Rückschau und Bilanz im Schwerpunkt auf …

Jedes zweite Industrieunternehmen setzt auf 5G

Die Hälfte der deutschen Unternehmen plant laut einer Umfrage den Einsatz der superschnellen Mobilfunkgeneration 5G. Ein eigenes Netz wollen aber die …

EU-weit gab es fast 150.000 Beschwerden wegen Datenschutzverstößen

Welche Auswirkungen hat die umstrittene Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)? Dieser Tage ziehen allerlei Institutionen und Verbände eine …

Bundesregierung will forschende Unternehmen fördern

Die Bundesregierung hat Pläne für eine stärkere Förderung von forschenden Unternehmen beschlossen. Das Kabinett stimmte einem entsprechenden …

Firmen einigen sich auf ethische Grundwerte

Wenn über Künstliche Intelligenz diskutiert wird, tauchen immer wieder Fragen dazu auf, ob die entwickelten Systeme auch ethische Grundsätze …

Videosprechstunden im Kommen – Ärztepräsident warnt vor Sorglosigkeit

Fernbehandlung statt langes Warten Beim Arzt – auf die Patienten kommt digitalisierte Medizin zu. Der Ärztepräsident fordert dabei …

Krankenkassen sollen für Gesundheitsapps zahlen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will durchsetzen, dass gesetzliche Krankenkassen die Kosten für bestimmte Gesundheitsapps übernehmen. Das …

Landwirtschaft 4.0: Schwarz-Rot will 5G auf allen Äckern und Wiesen

Um die Präzisionslandwirtschaft zu beflügeln, fordern CDU/CSU und SPD, den Breitbandausbau zu intensivieren und eine Agrar-Masterplattform aufzubauen.<p>…

Google will Datenschutz-Pläne von München aus vorantreiben

In Googles Plänen für besseren Datenschutz spielt München offenbar eine zentrale Rolle: 200 Spezialisten sollen sich dort bald mit Sicherheit und …

E-Health sichert die medizinische Versorgung der Zukunft

• <b>Jeder Zweite sieht digitale Gesundheitsversorgung künftig als Muss an</b>• <b><br>Zwei Drittel wollen E-Rezept und Elektronische Patientenakte nutzen</b><p><b>Berlin, 8.</b> …

Uber: Fünf Dinge, die Sie über den drittgrößten Börsengang der Welt wissen sollten

Der Fahrdienstvermittler geht heute an die Börse. Ubers Visionen sind ebenso groß wie die Risiken des Geschäftsmodells. Warum der IPO wichtig ist und …

Plattformarbeit

Wenn es um Plattformarbeit in Deutschland geht, gibt es viele Meinungen, aber bislang erst wenige Fakten. Wir haben gemeinsam mit dem …