Storyboard

Ob in Thailand, Indien, den USA oder Brasilien; ob Los Angeles, Kathmandu oder Freudenstadt im Schwarzwald – Verbrechen geschehen überall. Und wir nehmen euch mit in unserem neuen TRAVELBOOK-Podcast „TATORT REISE“. Natürlich gibt es jede Folge auch zum Nachlesen!

Avatar - Travelbook.de
Curated by
Travelbook.de
    • Kriminalität
    • Reise
    • USA
    • Hotels
    • Europa
„Tatort Reise“ – der True-Crime-Podcast von TRAVELBOOK
Continue to read
13 stories in this Storyboard

    Die Burg der „Blutgräfin“ in der Slowakei

    Sie gilt als die berüchtigtste Mörderin aller Zeiten. Bis zu 650 Morde werden ihr zugeschrieben. Die Rede ist von Elisabeth Báthory, der sogenannten „Blutgräfin“. Doch wer war diese Frau wirklich? Welche Taten hat sie begangen?

    Zur Podcast-Folge 6: Auf den Spuren der „Blutgräfin" in der Slowakei

    Zur Podcast-Folge 6: Auf den Spuren der „Blutgräfin" in der Slowakei

    Listen to this episode from Tatort Reise: Der True-Crime-Podcast on Spotify. Sie gilt als die berüchtigtste Mörderin aller Zeiten. Bis zu 650 Morde …

    Das Mörder-Hotel des H.H. Holmes in Los Angeles

    Räume ohne Türen, Treppen, die ins Nichts führen und Hochöfen, in denen die Mordopfer verbrannt wurden: So soll es im berüchtigten Mordhotel von H.H. Holmes ausgehen haben. Doch was ist wirklich dort geschehen – und was ist nur Fiktion?

    Beelitz-Heilstätten – Deutschlands gruseligste Klinik

    Einst Deutschlands Vorzeige-Klinik, sind die Beelitz-Heilstätten vor den Toren Berlins heute ein Magnet für Geisterjäger und Fans von True-Crime. Denn es gab schaurige Mordfälle rund um die alten Heilstätten. Was hat es mit diesem Ort auf sich? Was geschah wirklich und was ist Fiktion?

    Das Axtmörder-Haus von Villisca

    Das Cecil-Hotel – Hollywoods Horror-Hotel

    Es liegt in einem der elendigsten Viertel Los Angeles, seine Gäste sind mehrfach Serienmörder, die die ganze Stadt in Atem halten, und zu guter Letzt findet man im Wassertank auf dem Dach eine Frauenleiche: Herzlich willkommen im Cecil Hotel, Hollywoods Horror-Haus Nummer 1.

    Der Bikini-Killer auf dem Hippie-Trail

    Es geht um einen Mann, der eiskalt und berechnend ist, hochmanipulativ und ein wahrer Menschenfänger. Sein Name: Charles Sobhraj. In den 70er Jahren ermordete er in Asien, vor allem in Thailand und Nepal, zahlreiche Urlauber. Dabei bewegte er sich auf einer ganz bestimmten Strecke, dem Hippie-Trail.

    Alle Podcast-Folgen von „Tatort Reise“ Im Überblick

More stories from Kriminalität