Gruppenboard  Einkochen und Food - Gartenblogger

By Topfgartenwelt - Der Salzburger Gartenblog | Mitmachen? topfgartenwelt@gmx.at oder http://flip.it/3IZTwW - Jedes Jahr will die Ernte auf ein Neues verarbeitet und konserviert werden. Doch auch abgesehen davon sind Gartenblogger kreativ beim Kochen und Backen.

getrocknete Tomaten in Öl

Bei Antipasti, liebe ich vor allem getrocknete Tomaten in Öl. Die eingelegten Paradeiser (wie man bei uns in Österreich sagt), sind eigentlich gar …

Marillenlikör

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich warte jedes Jahr auf die Marillen von meinen Bäumen. Mit den Marillen kann man Allerlei wunderbare Dinge …

Rezepte

Marillen-Marmelade mit Schuß

Um eine richtig gute Marmelade zu bekommen, ist vor allem die Qualität der Früchte ausschlaggebend. Marillen aus der Wachau und Umgebung, sind …

Rezepte

Grüner Gartenblick im Juni

Dieser Gartenblick ist mehr grün als sonst was,…außer die süßen kleinen Walderdbeeren, die lockern das viele Grün auf.<p><b>Zur Lage im Garten:</b><p>Alle …

Rezepte

Start in den Marmeladensommer: Kirsche-Erdbeere-Bacardi-Limette

Es geht los! Nicht, dass ich keine Marmelade mehr hätte! Ich mach ja immer einiges und kriege hin und wieder von lieben Menschen köstliche …

Gartenblick im Mai

Die Zeit rast dahin, und der Mai ist morgen auch schon wieder vorbei.<p>Ich war im Mai ziemlich viel unterwegs, dennoch haben wir es geschafft, Kräuter …

Holunderblütensirup

Auf die Idee Holunderblütensirup wieder selbst zu machen, hat mich Frau H. gebracht. Früher als meine Eltern noch eine Buschenschank betrieben haben, …

Zitronenmelisse Minze Sirup-natürlich selbstgemacht und aus dem wilden Garten

Bevor wir auf Reisen gingen, habe ich noch einige Kräuter geerntet und entweder eingefroren oder verarbeitet, weil ich wusste in 14 Tagen wuchert das …

Löwenzahn und Spitzwegerich oder Alles aus unserem wilden Garten

Mein allerliebster Wildpflanzenblog macht leider grad Pause, ich hoffe, die Reni findet bald wieder Zeit dass sie bloggt.<p>Ich mach keine Pause (noch …

Erfrischend! Ingwer-Limetten Sirup für köstliche Limonade

Letztes Wochenende waren wir wieder mal mit dem Rad unterwegs, fast 50 km sind wir gefahren. Auf Instagram könnt ihr ein paar Beweisfotos sehen.Und …

Genuss in rot-weiß-rot: hausgemachte Marillenmarmelade ohne Gelierzucker

Heute geht’s bei <b>Genuss in rot-weiß-rot</b> um Marillen! <b>Marillen</b> sind hier in Österreich eine der beliebtesten Obstsorten, die besten Marillen wachsen …

Rezepte

Super zum Brunch: Ingwerkürbis

Aus Mamas Kürbis habe ich auch noch <b>Ingwer Kürbis</b> für unseren Brunch am Ostersonntag zubereitet.Ursprünglich habe ich eigentlich Rote Rüben so …

Time to say good bye – wir verreisen! Aber nicht ohne eine Neuauflage des Hollerblütensirups!

Mein Hollerblütensirup Rezept ohne Kochen vom Mai 2013 ist noch immer einer der Beiträge hier der sehr, sehr oft aufgerufen wird.<br>Es wurde daher Zeit …

Rezepte

Buchtipp Pasta selber machen: Pasta e basta! 100 Nudelsorten, 100 Saucen, 1000 Kombinationen. Rezept: Spaghettoni all'amatriciana!

Ein Kochbuch für ItalienliebhaberMein Mann und ich sind definitiv Liebhaber eines der südlichen Nachbarländer Österreichs: Italien. Nicht nur, dass …

Karamell Likör mit Cognac

Will ich was Gutes im Glas, dann muss ich auch gute Zutaten verwenden.Das verwendete Schlagobers ist in Bio Qualität, der Cognac von höchster Güte …

Bärlauchliebe: Ziegenfeta in Olivenöl und Bärlauch

Eigentlich wollte ich das herschenken! Eigentlich war das der Gedanke als ich mich daran machte, den Ziegenfeta einzulegen.In Wahrheit habe ich die …

Siziliens Sonne im Glas: Blutorangengelee

Grad noch gibt’s wunderbare bio Blutorangen aus Sizilien zu erstehen. <br>Und weil meine <b>Pomeranzen Marmelade</b> eh schon in den letzten Zügen liegt, habe …

#wirrettenwaszurettenist : Marmelade ohne Gelierzucker aus Kirschen, Himbeeren und Walderdbeeren mit Schoko Minze

Jaaaaaaaa, heute ist es wieder soweit!<br>Wir retten heute Marmeladen und Chutneys, ich selber habe mich für die klassische Marmelade oder auch Konfitüre …

#wirrettenwaszurettenist : Göttlicher Ribisel – Pfirsich Sirup (Johannisbeeren)

Ich bin mir sicher, die Götter hätten meinen Sirup Nektar genannt und verlangt dass ich ihnen Millionen Liter von dem köstlichen Getränk heranschaffe!<p>…

Paprika Chili Salz – ein feurig fruchtiges Vergnügen

In meinem Garten wachsen dieses Jahr kleine rote Paprika und von meiner lieben Nachbarin habe ich scharfe Chili bekommen, mit den Worten, kannst du …

Wilde Freuden: Herbsüße Sauce aus Schlehen und Hollerbeeren

Wer mich kennt, weiß ja das ich völlig dem Sammel-und Hamstertrieb ergeben bin. Wenn ich also so durch die Natur streife und da Nüsse, Hetschaln, …

Buchtipp selber Brot backen - Brot aus dem Dampfbackofen: Schwarzbrot vom Ofner mit Rezept für Hausbrot!

Gedanken zur Lebensmittelindustrie...Unlängst habe ich in einer großen deutschen Zeitung gelesen, dass sich kaum noch Lehrlinge für das …

Orangengelee, ganz einfach gemacht!

Also ich mag Orangen wirklich gerne, aber warum um alles in der Welt muss Orangenmarmelade bitter sein? Das braucht doch wirklich …

Rezepte

Shrubb!! Die husch husch Version mit Weintrauben und Apfel

<b>Shrubb</b> wird normalerweise aufwendiger hergestellt, aufwendiger als ich bereit bin zu machen. <br>Ich habe im Internet beide Schreibweisen gefunden, <b>Shrubb</b> …

SO schmeckt der Sommer: Limoncello-Kirschmarmelade

Heute hat mir eine Kollegin 2 kg Kirschen geschenkt, wie man auf dem Bild unten sehen kann, waren da schon welche dabei die das Ablaufdatum …

Grundrezept – Dulce de Leche klassisch aus Milch selber machen

Dulce de Leche wollte ich schon seit Ewigkeiten mal selber machen. Für die Zubereitung dieser Spezialität aus Lateinamerika gibt es zwei …

6. Gastbeitrag: Löwenzahnsirup bzw. Löwenzahnhonig

Eigentlich ist dieser Sirup ein Kunsthonig, da der Sirup aus gewöhnlichem Zucker gekocht wird. Mit dem Zitronensaft und durch das Kochen wird der …

Was für eine Farbenpracht! Rote Rüben Salz mit Meersalz

Was lange währt, wird endlich gut kann man zu diesem Rezept sagen.Nicht, dass es nicht gelungen wäre oder so, nein aber ich hab das schon im letzten …

Buchtipp: Französisch Backen von Aurelie Bastian mit Rezept für Madeleines!

Backe, backe KuchenDie große Schlemmerei zu Weihnachten ist nun doch schon ein Zeiterl her und auch die Kekse sind hoffentlich nun alle aufgegessen. …