Thinglabs #1

By Stefan B. Adorno | Daten, Sammlungen und Berichte zu Kunst, Netzkunst und neuen Medien von Thing Frankfurt. (www.thing-frankfurt.de)

Nach Finanzkrise der documenta: Jetzt äußern sich Szymczyk und Team

Kassel. Nach den jüngsten Turbulenzen rund um die finanzielle Lage der documenta hat sich nun mit Adam Szymczyk der künstlerische Leiter der d14 zu …

Leiter setzte Geld in den Sand: documenta-Pleite war schon in Sicht

Kassel. Der documenta-Leiter Adam Szymczyk hat Millionen Euro in den Sand gesetzt. Zwischenzeitlich war die documenta 14 pleite. Eine Analyse der …

Whither Art? David Joselit's Digital Art Problem

In <i>After Art,</i> David Joselit, Carnegie Professor in Art History at Yale, <i>OCTOBER</i> editor, and critic for <i>Artforum</i> and <i>Art in America</i> purports to examine …

Richard Florida Is Sorry

Richard Florida, one of the most influential thinkers about cities in postwar America, wants you to know that he got almost everything about cities …

A Date With A Black Hole: The Strange World Of... Keiji Haino

Revered Japanese musical outlier Keiji Haino is currently in his fifth decade of creativity. Ahead of Haino's set for Samizdat at Selfridges in …

Jazz

Follow These 8 Artist-Run Blogs To Keep Up With Art Criticism Today

Blogs like <i>Two Coats of Paint</i>, <i>ARTS.BLACK</i>, and <i>Talking Pictures</i> offer insight into how artists view other artists.

Art

What is Art For? Alain de Botton's Animated Guide to the Top 5 Reasons Why Art is Vital for Humanity

I want to make art accessible to as many people as I possibly can because I believe that art makes the world a better place.<p>In the video below, …

An Informal Catalogue of Slit-Scan Video Artworks and Research

Compiled by Golan Levin. Last edit: 26 February 2015.<p><i>Image by Andrew Davidhazy</i><p>Slitscan imaging techniques are used to create static images of …

Warum die Kulturbranche kaputt ist, Hauptsache hygge und endlich ein Sündenbot

<b>MusErMeKu – Nicht-Newsletter – Nr. 17, 07/2017</b><p>– Frage des Monats: Ist die Kulturbranche kaputt? –<br>– Thema des Monats: Hauptsache hygge –<br>– Twitter des …

The Story Behind the World’s Most Famous Desktop Background

Windows XP Background, Bliss. Photo by Charles O'Rear. Used with permission from Microsoft.Microsoft has an insect infestation to thank for its …

Microsoft Windows

Zurück in die Gegenwart – Geschlechterbeziehungen an der Kunsthochschule

Endlich eine Diskussion zum Sexismus an Kunsthochschulen. Kunst zu studieren, heißt ja leider eine Zeitreise in die 50er Jahre zu machen.<p>Die …

HERE EAST - 30th MARCH to 21st April 2017

Surf the web like it's 1995!<p>Media obsolescence, failing hardware and the transient nature of websites mean the early years of the web are in danger …

UND#9

Teilnehmende KünstlerInitiativen:<p>„ZEIT...“ (ZEITPUNKTE), KARLSRUHE (D)<p>Christine Schön, Thomas Schmenger, Denis Krieg, Karin Weiß, Adrian Florea<p>CIRCUS …

Publications

Wie die Documenta das Publikum bevormundet

In Kassel pflegen Künstler wie Kuratoren einen politischen Anklagemodus, der vereinfacht statt aufzuklären. Die Schau ist viel zu parteiisch.<p>Der …

Who owns England?

brigadecommerz

Ausstellungen: Schafft die Kuratoren ab!

Ob Documenta oder Biennale, überall herrschen Ausstellungsmacher. Diese Praxis ist rückschrittlich und undemokratisch, sie schadet der Kunst und den …

Projekte

fühle meinen körper sich von meinem körper entfernen<p>time to sync or swim<p>FM-Scenario im Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt<p>FM-Scenario im …

KUNST und Sich-Radikalisieren

JUGENDSCHUTZ.NET<p>Als Künstler kann ich verstehen, dass man sich radikalisiert. Das heißt, ich kann Terroristen in gewisser Hinsicht verstehen. …

Mehr Desorientierung: Wozu und worin die Geisteswissenschaften gut sind

In den letzten Monaten stieß ich immer wieder auf Textpublikationen, in denen die Wichtigkeit der Geisteswissenschaften (<i>humanities</i>) angesichts von …

Home

Fehler auf der DLF-Facebook-Seite - "Wir wollen die Glaubwürdigkeit zurückgewinnen"

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat sich auf der re:publica in Berlin gegen die Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens …

Netzkonferenz re:publica: Wird die digitale Öffentlichkeit gelöscht?

Die Zeit von Facebook und Google ist vorbei, sagt auf der re:publica der Medientheoretiker Geert Lovink. Und macht dann eine Rolle rückwärts. Doch es …

Für einen ästhetischen Streit: Es lebe die Kunst! Nur welche? Und warum?

Documenta, Biennale, Dana Schutz: Die Debatte um die Gegenwartskunst fixiert sich allzu sehr auf Identitäten und Inhalte. Ein Plädoyer für einen …

10 of the most parodied artworks of all time

Grant Wood, American Gothic, 1930.<p>Friends of American Art Collection 1930.934/The Art Institute of Chicago.<p>Expand<p>Cover of 'Out' magazine, Feb-March …

Antiakademismus: Hauptsache, dagegen

Die Geisteswissenschaften fühlen sich bedroht von Ressentiments gegen das Akademische. Dabei kommt der Antiakademismus oft aus den Universitäten …

Ulf Wuggenig

1966 legt Michel Foucault seine Abhandlung zur „Ordnung der Dinge“ (Les Mots et les choses. Une archéologie des sciences humaines) vor, in der er …

Walden Pond: Where You Find More Selfies Than Self-Reflection

Walden Pond has never quite been the pristine, secluded wilderness Henry David Thoreau made it out to be in his book “Walden; or Life in the Woods.” The Fitchburg Railroad opened next to the pond the same month Thoreau moved in 1845 to the cabin in the woods owned by his friend Ralph Waldo Emerson, …

Henry David Thoreau