Avatar - Schaumburger Nachrichten
Schaumburger Nachrichten
“Die Hiobsbotschaften im Fall VW reißen nicht ab. Womöglich wird der Skandal noch größer als ohnehin schon. Europas größter Autobauer prüft, ob weitere Motoren manipuliert wurden.”
Verdächtiger Motor wurde jahrelang verkauft

Verdächtiger Motor wurde jahrelang verkauft

sn-online.de - DPA