skwiatek

21 Added | 1 Magazine | 2,925 Likes | 3 Following | 7 Followers | @skwiatek | Keep up with skwiatek on Flipboard, a place to see the stories, photos, and updates that matter to you. Flipboard creates a personalized magazine full of everything, from world news to life’s great moments. Download Flipboard for free and search for “skwiatek”

Glatt gespült

Das Scheitern von Martin Schulz als Kanzlerkandidat ist typisch für unsere Zeit, die jedes Risiko scheut: Alle rufen nach dem Radikalen, dem …

Über Autorität 2018: Warum so ernst?

Warum so ernst?<p>Wir lasen einen Tweet von Jan Böhmermann und dachten: Hey, das ist ja ein politisch-humanistisches Manifest für 2018! Das</i> …

Aufstand der Essenskuriere

Bei den Lieferdiensten Foodora und Deliveroo haben die Kuriere einen Betriebsrat gegründet. Den Unternehmen scheint das nicht zu passen.<p>Es ist ein …

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben

Wenn der Akku sich leert und die Ladestation weit weg ist, bekommen Fahrer eines Elektroautos ein Gefühl, für das es sogar schon ein Fachwort gibt: …

Benzin-im-Blut-Vergiftung: Wie deutsche Autobauer die Tesla-Revolution verschlafen

<b>Die deutsche Automobilindustrie verschläft ihre eigene Beerdigung. Das ist tragisch, war absehbar und ist nun unvermeidlich. Bis 2020, so der Plan</b> …

Machterhalt | Sie hat uns verkohlt

<b>Die ganze Kraft, über die Angela Merkel noch verfügt, wird in die Stabilisierung der neuen Koalition fließen</b>Als die erste Frau vor zwölf Jahren ins …

Care-Ökonomie | Too big to fail

<b>Soziale Berufe werden von der Politik allzu oft vernachlässigt. Dabei sind sie systemrelevant und werden in Zukunft immer wichtiger. Was sagen die</b> …

Dieses deutsche E-Auto könnte sogar Elon Musk von den Socken hauen

<b>Geringe Reichweite, schlechte Ladeinfrastruktur und hohe Preise: Das sind die drei häufigsten Argumente, die Verbraucher gegen Elektroautos</b> …

Ehe für alle und Rechte für keinen

Ein Kommentar zur Nebelkerzenstrategie in der Politik<p>Während die Medien im Juni und Anfang Juli sich zumeist mit Berichten zur "Ehe für alle" …

Einmal ordentlich auf die Schnauze fallen, bitte

<b>Spielplätze werden von besorgten Eltern beherrscht. Mit ihrer Angst bringen sie die Kinder um ihren Spaß und ihre Erfahrungen. Es ist zum …

Schick, sauber, unbeliebt

Millionen Pendler könnten schon heute guten Gewissens E-Autos fahren. Der Einzelne würde sparen, die Stadtluft würde reiner. Doch die Autonation …

Mobilitätsforscher über Schulz-Vorstoß: „Die E-Quote ist eine gute Idee“

SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz fordert eine europaweite Quote für Elektroautos. Experte Stephan Rammler meint, das hilft VW, BMW & Co.<p><b>taz: Herr</b> …

Debatte Dieselaffäre und Wahlkampf: Deutschland, aufwachen!

Was Deutsche vom Balkan lernen können: politisch werden. Der Dieselskandal hat gezeigt, dass man sich nicht auf „Made in Germany“ verlassen darf.<p>„Wir …

Wohnen: Hohe Mieten treiben viele Londoner auf Hausboote

Wohnen Hohe Mieten treiben viele Londoner auf Hausboote<p>Aktualisiert am 04.08.2017-18:03<p>Charles McLaren in seinem Hausboot auf der Themse in London …

Mein Europa: Alles bleibt beim Alten

Krsto Lazarevic darf zum ersten Mal bei der Bundestagswahl seine Stimme abgeben. Er meint aber, dass keiner sie wirklich haben will. Und viele Junge …

Der große Abriss

Wenn Polen seine unabhängige Justiz zerstört, wird auch die EU nicht mehr funktionieren.<p>Die polnischen Regierungspartei "Recht und Gerechtigkeit" …

Europa will nur noch saubere Busse

Vertreter europäischer Regionen, Hersteller und Transportgesellschaften haben eine Erklärung unterzeichnet, mit der sie sich zur Anschaffung von …

Nehmen Autos uns den Platz weg?

<b>Parkplatz statt Park. Tiefgarage statt Spielplatz. Autos – und vor allem die dazugehörige Infrastruktur – nehmen verdammt viel Platz in unseren</b> …

Elektrosportwagen Fisker EMotion soll demnächst vorbestellbar sein

Eine Reichweite von 650 Kilometern, schnelles Laden, 260 km/h Höchstgeschwindigkeit – Fisker verspricht für seinen Luxussportwagen einiges. Demnächst …

Fisker Emotion - autonom, schnell und sehr teuer

2018 will der Autodesigner Henrik Fisker mit dem Emotion ein neues Elektroauto auf den Markt bringen, das in vielen Punkten aktuellen E-Mobilen …

Elektromobilität: Mehr Ehrgeiz wäre dringend nötig | ZEIT ONLINE

Der chinesische Weg ist im Vergleich dazu erheblich radikaler. Schon ab 2018 feste Quoten für Elektroautos zu definieren, ist hart und trifft die …