Höchst spannend!

By Rolf Lührs | Informationen zum Ausbau der Stromnetze und zur Energiewende

EU sperrt sich gegen strengere Klimaziele

Die Welt hat in Paris eine striktere Begrenzung der globalen Erwärmung beschlossen. Die EU will ihre Klimaziele aber nicht ändern - Umweltverbände …

Forscher planen Windkraft-Akkus am Meeresgrund

Wenn es kräftig weht, produzieren Windparks viel Energie - doch die lässt sich bisher nur schwer aufbewahren. Forscher wollen das ändern: Gewaltige …

Regierung will Bürgerwindparks stärken

Erbauer neuer Windparks müssen bald in Auktionen gegeneinander antreten. Die Regierung plant nun eine Sonderregel, damit kleine Bürgerprojekte sich …

Rückenwind für die wichtigste erneuerbare Energiequelle

Eine Studie sagt der Onshore-Windkraft eine große Zukunft voraus – nur der abstürzende Ölpreis sei gefährlich.<p>Er fällt und fällt – der Ölpreis hat in …

Deutschland verdreifacht seine Offshore-Leistung

Offshore-Windanlagen mit einer Leistung von über 2000 Megwatt hat Deutschland 2015 ans Netz angeschlossen.<p>Die Zahl der deutschen …

Die Energie-Supermächte der Zukunft

Sie bauen im großen Stil Kohle ab, setzen auf Ökostrom und Super-Batterien. Fünf Staaten schicken sich an, Russland und Saudi-Arabien als …

Ein Drittel des deutschen Stroms ist öko

In Deutschland wird ein immer größerer Teil des Stromverbrauchs durch erneuerbare Energien gedeckt. Im abgelaufenen Jahr stieg der Anteil auf 32,5 …

Rauere Zeiten für erneuerbare Energien

Anzeige<p>Schleswig-Holstein will im Jahr 2025 mindestens das Dreifache des eigenen Bruttostromverbrauchs aus erneuerbaren Energien erzeugen. …

Quecksilberausstoß deutscher Kohlekraftwerke: Das Gift aus dem Kraftwerk

Der Quecksilberausstoß der Kohlekraftwerke in Deutschland verharrt auf hohem Niveau: Die Kraftwerke emittieren Jahr für Jahr sieben Tonnen des …

Wenn wir wollen, wäre CO2-neutraler Strom möglich

... aber komplett klimafreundlicher Strom wäre mit technischen Maßnahmen verbunden, die viele Menschen ablehnen.<p>Im Jahr 2050 könnte Deutschland …

Finnland baut Endlager am Meer

<b>442 Atomkraftwerke gibt es weltweit, doch kein einziges Endlager für hochradioaktiven Müll. Finnland will das Problem jetzt angehen. An der Westküste</b> …

Union riskiert Milliardendesaster für Steuerzahler

Die Energiekonzerne sollen die Kosten des Atomausstiegs tragen. Doch das zentrale Gesetz dafür wurde nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen auf 2016 …

Klimaschutz predigen, Kohlemeiler fördern

Die Bundesregierung gibt sich gern als Antreiber in Sachen Klimaschutz. Dabei verfehlt sie ihre eigenen Ziele: Maßnahmen zur CO2-Minderung greifen …

Beteiligt Euch! Gelingende Energiewende nur mit Bürgerbeteiligung

Umstrittener Strom-Konverter: Marsch gegen das „Monstrum“. So titelte die Stuttgarter Zeitung Mitte September über Proteste gegen den geplanten …

Betreiber schalten wegen Windenergie-Peaks Uralt-Kraftwerke zu

Die stürmischen Tage haben für einen Überschuss an Windenergie gesorgt.<p>Fast dreimal so viel Strom wie alle deutschen Kernkraftwerke zusammen …

Energiewende - das deutsche Paradox

Ganze Regionen in Deutschland verfallen dem Rausch der Energiewende. Zugleich steht die Bundesrepublik auf dem Klimagipfel beim Treibhausgas-Ausstoß …

Deutsche Banken finanzieren Braunkohle noch immer mit Milliarden

Braunkohle gilt als Klimakiller, dennoch finanzieren deutsche Banken weiter Förderprojekte in Milliardenhöhe. Aktivisten machen deswegen vor dem …

Deutschland verbaselt seine Energiewende

Peinlich, peinlich: Mit der aktuellen Politik wird Deutschland die selbst gesteckten Klimaschutzziele nicht erreichen. Das attestieren Fachleute nun …

Strompreis: Teurer durch erneuerbare Energien?

In aktuellen Debatten über die Energiewende wird häufig eingewendet, der Ausbau der Erneuerbaren Energien treibe den Strompreis nach oben. Doch …

Klimawandel könnte zum Wachstumsmotor werden

Auf der UN-Konferenz in Paris sollen Lösungen gegen den Klimawandel gefunden werden. Davon würde laut einer Studie auch die Industrie profitieren.<p>Auf …

Gratisstrom für alle

In Texas gibt es Windstrom im Überfluss, die ersten Versorger beginnen, ihn nachts zu verschenken. Für manche Ökonomen ist das erst der Anfang: Sie …

E.on soll milliardenschwere Verluste eingefahren haben

Die schwere Krise bei E.on dauert an: Der Energieriese hat laut Berichten bis Ende September fünf Milliarden Euro Verlust gemacht. Schuld daran ist …

Smarte Elektrizität

Die Bundesregierung will digitale Stromzähler zur Pflicht machen - aber nicht für alle.<p>Um Technologie ihrer Ahnen zu bestaunen, müssen Millionen …

Neue Kommission fürchtet Milliardenkosten für Steuerzahler

Eine neue Kommission soll eine Lösung für die Finanzierung des Atomausstiegs finden. Doch viele Mitglieder sind schon jetzt ernüchtert: Sie rechnen …

Erneuerbare Energien: Ein Drittel des Stromes ist schon grün

Als die Bundesregierung im Jahr 2010 ihr Energiekonzept präsentierte, formulierte sie ein ambitioniertes Ziel für den Ausbau der erneuerbaren …

Größte schwimmende Offshore-Anlage entsteht vor Schottland

Schwimmende Offshore-Anlagen bieten einige Vorteile. In Schottland soll nun das bisher größte Projekt entstehen.<p>Offshore-Anlagen produzieren fast …

Kohle-Reserve taugt nicht für Notfall

Die Steuerzahler müssen 1,6 Milliarden Euro für eine Strom-Notreserve aus Kohlemeilern zahlen. Doch diese muss laut Gesetz erst nach elf Tagen …

Stromkunden sollen Kohle-Ausstieg bezahlen

Die Bundesregierung hat sich mit der Energiewirtschaft auf einen weiteren Schritt zur Finanzierung der Energiewende verständigt – und Kritik von …

Energiewende: Offshore-Branche steht vor nächstem Systemwechsel

Anzeige<p>Stark erkältet erschien Olaf Scholz (SPD) am Donnerstagabend in der Hamburgischen Landesvertretung in Berlin. Er war zur Sitzung des …