Storyboard

Chinas Staatsreederei steigt am Hamburger Hafen ein

Die chinesische Staatsreederei Cosco will sich an einem Terminal des Hamburger Hafens beteiligen. Nun gibt die Bundesregierung grünes Licht für den Deal. Der Streit um die Beteiligung von Cosco am Hamburger Hafen hat eine längere Vorgeschichte als bekannt.

Avatar - Handelsblatt
Curated by
Handelsblatt
    • China
    • Hamburger Hafen
    • Reederei
    • Politik
    • Hamburg
Chinas Staatsreederei steigt am Hamburger Hafen ein
Continue to read
3 stories in this Storyboard
    Bundeskabinett genehmigt umstrittenen Hamburger-Hafen-Deal – Cosco beteiligt sich an Container-Terminal

    Bundeskabinett genehmigt umstrittenen Hamburger-Hafen-Deal – Cosco beteiligt sich an Container-Terminal

    Das chinesische Staatsunternehmen Cosco will sich an einem Terminal des Hamburger Hafens beteiligen. Nun gibt die Bundesregierung grünes Licht.

More stories from China