Sicherheitslücke gestopft 24.01.2022, 12:36 Uhr Leck bei der SBB: IT-Spezialist kann eine Million Datensätze abgreifen Das hätte böse enden können. Einem IT-Sicherheitsexperten war es gelungen, eine grosse Menge persönlicher Daten von SBB-Fahrgästen herunterzuladen. Inzwischen sei die Lücke geschlossen worden, heisst es seitens der SBB.

IT WWW News - cover
Magazine
Avatar - Stefan Greppler

Stefan Greppler flipped this story into IT WWW News117d