euronews Deutsch

7 Magazines | 11,638 Followers | @euronewsde | Aktuelle internationale Nachrichten aus europäischer Perspektive

Italien tritt in der Sterbehilfe-Debatte auf der Stelle: “Mangel an politischem Willen”

In Italien ist Sterbehilfe ein heißes Thema, euronews sprach mit Filomena Gallo, Sekretärin der Associazione Luca Coscioni.<p>euronews-Reporterin Debora Gandini: “Wie ist der Stand beim Thema Patientenverfügung in Italien?”<p>Filomena Gallo: “Das Gesetz über Patientenverfügungen hätte heute im Parlament …

Barcelona: Alle Mobil-Riesen sind da – außer Apple

Bei der weltgrößten Messe für mobile Kommunikation in Barcelona geht nichts ohne handliche Alleskönner. Und natürlich haben die Aussteller ein paar Trümpfe im Gepäck, um die zahlreichen Kunden mit Nützlichem und Überflüssigem auszustatten.<p>Nokia will die Kunden in Barcelona gleich mit einer ganzen …

Am Rosenmontag fasst Trump der Freiheitsstatue unter den Rock

Hunderttausende Narren haben sich von den Rosenmontagszügen in Düsseldorf, Köln und Mainz begeistern lassen.<p>Beliebte Zielscheiben für Spott waren die führenden Politiker dieser Welt, allen voran auf den Wagen dieses Jahr Donald Trump. In Düsseldorf – bekannt für seine besonders freche Satire – …

Trumps Haushaltsideen: Sparen, sparen sparen, nur das Militär kriegt mehr

Das Verteidigungsbudget der USA soll um rund zehn Prozent steigen, das entspricht 54 Milliarden US-Dollar. Bluten sollen dafür die meisten anderen Ministerien, Regierungsagenturen, die Umweltbehörde EPA und soziale Hilfsprogramme.<p>Die New York Times berichtete über die geplanten Einsparungen. Nicht …

Keine Hilfe in seiner Heimat Italien: Gelähmter DJ stirbt selbstbestimmt in der Schweiz

Ein italienischer gelähmter DJ hat in der Schweiz Sterbehilfe in Anspruch genommen. Im Januar hatte er sich mit seinem Anliegen in einem Videoappell Hilfe suchend an Politiker gewandt – ohne Erfolg. “Es ist wirklich eine Schande, dass kein Abgeordneter den Mut hat, sich für ein Gesetz für leidende …

Farhadi wird im Iran als Nationalheld gefeiert

Im Iran wird der Triumph des Regisseurs Asghar Farhadi bei der Oscarverleihung 2017, die Auszeichnung für “The Salesman” als bester ausländischer Film. Seitdem dieser vor einem halben Jahr in die Kinosäle kam, brach er alle Besucher-Rekorde im Iran.<p>Eine Frau, die ihren Namen nicht nennen will, …

Friedensgespräche in Genf, Bomben in Syrien

Die Genfer Syrien-Gespräche werden von neuen Luftangriffen auf Rebellengebiete in dem Bürgerkriegsland belastet. Bei der Bombardierung der Stadt Ariha im Nordwesten Syriens kamen mindestens 13 Menschen ums Leben.<p>Die zivilen Rettungshelfer Weißhelme meldeten mehr als 20 Verletzte.<p>In dem …

“Zwischen Mond und Sternen”: Der Sitorai Mohi-Khosa-Palast

Vier Kilometer nördlich von der alten usbekischen Stadt Buchara liegt der Sitorai Mohi-Khosa-Palast. Er teilt sich in einen alten und einen neuen Bereich. Heute ist er Museum.<p>Wissenswertes über Usbekistan: ein Land in Zentralasien mit den Nachbarstaaten Kasachstan, Turkmenistan, Kirgisien und …

Sozialismus und Pommesduft: Präsidentschaftswahlkampf in Frankreich

Die Zusammenarbeit der Sozialisten in Frankreich mit den Grünen im Wahlkampf ist jetzt offiziell. So offiziell, dass der sozialistische Präsidentschaftskandidat Benoît Hamon jetzt seinen ersten öffentlichen Auftritt mit seinem grünen Kollegen Yannick Jadot absolviert hat. Ausgesucht hatten sie sich …

Doch keine Börsen-Ehe zwischen Frankfurt und London?

Die geplante Fusion der Börsen in London und Frankfurt droht zu platzen. Die Wettbewerbshüter der Europäischen Union haben es London zur Auflage gemacht, seine Anteile an der Anleihen-Handelsplattform MTS abzustoßen.<p>Die Betreibergesellschaft der Londoner Börse wird sich darauf nicht einlassen, …

100.000 Menschen am Verhungern

Im Bürgerkriegsland Südsudan sind in diesem Jahr UN-Angaben zufolge etwa 100.000 Menschen unmittelbar vom Hungertod bedroht. Rund fünf Millionen Menschen benötigen Nahrungsmittelhilfe. Eine Vertriebene sagt: “Wir haben nicht genug zu essen. Wir sind im Krieg. Wir haben viele Probleme. Aber jetzt …

Ungarn baut einen zweiten Grenzzaun zu Serbien

Ungarn baut seinen Zaun an der Grenze zu Serbien aus. Die Regierung in Budapest hatte bereits im Herbst 2015 die Grenze zu Serbien mit einem Zaun abgeriegelt, nachdem täglich tausende Flüchtlinge und Migranten Ungarn durchquerten, um nach Deutschland und Österreich zu gelangen. Dieser rund 175 …

Selbstmordanschlag in Algerien mit mehreren Verletzten

Bei einem Selbstmordanschlag in Algerien sind am Sonntag mehrere Menschen verletzt worden. Das Attentat ereignete sich vor einer Polizeistation in Constantine, der drittgrößten Stadt des Landes. Laut Medienberichten vereitelte ein vor dem Gebäude stehender Polizist Schlimmeres, indem er auf den …

Der Schulz-Effekt: vom Buchhändler zum Bundeskanzler?

Er ist der Hoffnungsträger der deutschen Sozialdemokraten: Martin Schulz. Seit seiner Ernennung zum Kanzlerkandidaten hat die SPD wieder gut lachen: Die lange schwächelnde Partei verzeichnete einen Aufwärtstrend. Manche Meinungsforscher sprechen vom Schulz-Effekt.<p>Eigentlich verwunderlich, hat der …

Aramco macht Megainvestition in Malaysia

Der Erdölkonzern Saudi Aramco wird sieben Milliarden Dollar in Malaysia investieren. Unterschrieben ist der Vertrag noch nicht, aber man habe sich geeinigt, sagte Malaysias Ministerpräsident Najib Razak im Rahmen des Staatsbesuches des saudischen Königs Salman. Die Beziehungen zwischen den beiden …

UN-Generalsekretär António Guterres warnt vor Populismus

UN-Generalsekretär António Guterres hat vor wachsendem Populismus gewarnt. Das sagte er in seiner Eröffnungsrede zum Auftakt der vierwöchigen Sitzung des Menschenrechtsrates in Genf. Das Gremium mit 47 turnusmäßig gewählten Mitgliedern soll die Menschenrechte überwachen. Es kann unabhängige …

Trotz Verwechslung: “Moonlight” ist der diesjährige Oscar-Sieger

Auch wenn Faye Dunaway und Warren Beatty zunächst das Musical “La La Land” zum besten Film des Jahres kürten, “Moonlight” ist der diesjährige Oscar-Sieger. Bei der Preisverleihung kam es wegen einer Verwechslung der Umschläge mit den Siegernamen zur Riesenpanne. Erst als sich die “La La …

EU-Austritt? Britische Unternehmer sind optimistisch

Nach Angaben des britischen Industrieverbandes ist der Optimismus bei Unternehmern von der Insel zu groß wie nie seit der Entscheidung der Bürger, die Europäische Union verlassen zu wollen. Das habe eine Umfrage bei Gewerbetreibenden ergeben. Zugleich erwarten die Unternehmer in den kommenden …

Abu Sayyaf enthauptet deutsche Geisel

Auf den Philippinen hat die islamistische Terrorgruppe Abu Sayyaf ein Video veröffentlicht, das die Enthauptung ihrer deutschen Geisel zeigen soll. Der 70 Jahre alte Mann war im November entführt worden. Er war auf der Insel Jolo im Südwesten des Inselstaats gefangen gehalten worden, die als …

Preise hoch: Spanien hat den Teuro

Die Verbraucherpreise in Spanien sind im Februar im Vergleich zum Vorjahr um drei Prozent gestiegen. Das geht aus vorläufigen Daten des nationalen Statistikamtes hervor.<p>Damit liegt der Wert 0,3 Prozentpunkte unter jenem für den Monat Januar.<p>Im Vergleich zum Euroraum wies Spanien zuletzt eine …

Irakische Armee nimmt Viertel im Westen Mossuls ein

Irakische Streitkräfte haben eigenen Angaben zufolge ein erstes von der Dschihadistenorganisation Islamischer Staat IS besetztes Wohnviertel im Westen der Stadt Mossul eingenommen. Tausende Menschen flohen. Die Befreiung Westmossuls wird aber als deutlich schwieriger eingeschätzt als die Eroberung …

Sonnenfinsternis in Argentinien

Im argentinischen Patagonien konnten Touristen und Sternenanbeter die erste Sonnenfinsternis des Jahres 2017 bewundern.<p>More news on euronews.com

Dunkerque feiert Karneval mit Heringswerfen

Segolène Royal, amtierende französische Umweltministerin, hat am traditionellen “Heringswerfen” in Dunkerque, Nordfrankreich, teilgenommen. Mehrere hundert Kilogramm Heringe werden jährlich vom Balkon des Rathauses auf die wartende Menschenmenge geworfen. Royal ließ es sich nicht nehmen, selbst …

Das Reisende Teleskop: Weltraum zum Anfassen

Mit einem reisenden Teleskop versuchen Daniel Chu Owen und Susan Murabana, die Weltraumbegeisterung kenianischer Schüler zu wecken. The Travelling Telescope heißt ihr Projekt, ein einfach auf- und wieder abbaubares Beobachtungslabor, das von einer Schule zur nächsten reist und den Blick gen Himmel …

Oscar für “White Helmets”: Wie Freiwillige Zivilisten aus Trümmern retten

Die Kurz-Dokumentation “White Helmets” der Filmemacher Orlando von Einsiedel und Joanna Natasegara wurde ebenfalls mit einem Oscar geehrt. Sie zeigt den Alltag Freiwilliger der Hilfsorganisation Weißhelme, die in Syriens Bürgerkrieg unter schwierigsten Bedingungen Zivilisten retten.<p>The world stands …

Unfall bei Umzug der Samba-Schulen in Rio

In Rio de Janeiro hat ein Unfall mit einem Karnevalswagen den Wettstreit der berühmten Sambaschulen überschattet. Gleich zu Beginn des Finales der besten Sambaschulen geriet der festlich geschmückte Wagen der Schule “Paraíso do Tuiuti” im Sambódromo außer Kontrolle und fuhr in die Menschenmenge. Es …

Chile: Schwere Regenfälle sorgen für Notlage und Engpässe bei der Trinkwasserversorgung

Chile wird von schweren Regenfällen heimgesucht. Besonders in der Region um die Hauptstadt Santiago fielen am Wochenende heftige Niederschläge. Es gibt mehrere Tote, mehr als 20 Menschen werden noch vermisst.<p>In den Gemeinden um die Hauptstadt Santiago bestehen Probleme bei der …

Nach peinlichem Fauxpas bei den Oscars: “Moonlight” wird bester Film

Der Film “Moonlight” hat bei den Academy Awards der Oscar in der Kategorie “Bester Film” gewonnen. Dabei kam es zu einem peinlichen Fauxpas: Die Schauspieler Warren Beatty und Faye Dunaway hatten versehentlich den falschen Film bekanntgegeben und damit für Verwirrung gesorgt.<p>Zunächst hatten sie das …

Südkorea: Sonderermittlungen gegen Präsidentin werden nicht verlängert

In Südkorea sollen die Sonderermittlungen im Bestechungsskandal um die suspendierte Präsidentin Park Geun-hye nicht verlängert werden. Das hat der Premierminister und kommissarisch amtierende Präsident Hwang Kyo-ahn angekündigt. Das Mandat der Ermittler endet am Dienstag.<p>Die Sonderermittler hätten …

Frust über Präsidentschaftskandidaten: Petition für Obama in Frankreich

Ende April wird in Frankreich gewählt und es gibt viele Präsidentschaftskandidaten, aber die oder der Richtige ist für manche wohl doch noch nicht dabei. Eine Gruppe von vier Freunden befand, Talente aus Übersee könnten dem Wahlkampf nicht schaden und haben deswegen eine Kampagne für Barack Obama …