DW (Deutsch)

8 Magazines | 13,662 Followers | @deutschewelle | Der deutsche Auslandssender.

Trump beklagt sich über die Deutschen | Aktuell Welt | DW | 26.05.2017

Erst die EU-Spitzenvertreter, dann die NATO, nun die G7-Gipfelstaaten: US-Präsident Trump bringt die Gespräche in Europa wie einen Pflichttermin …

Weitere Festnahme in Manchester | Aktuell Welt | DW | 26.05.2017

Bei den polizeilichen Ermittlungen zu dem Anschlag kehrt allmählich so etwas wie angespannte Routine ein. Barack Obama nutzte derweil eine …

Impfmuffel sollen Geldstrafe zahlen | Aktuell Deutschland | DW | 26.05.2017

In der vergangenen Woche ist in der Stadt Essen eine Frau an Masern gestorben. Bundesgesundheitsminister Gröhe will für eine höhere Impfquote sorgen …

Donald Trumps Einreisestopp soll vors Oberste Gericht | Aktuell Amerika | DW | 26.05.2017

Vor mehreren Gerichten ist US-Präsident Trump mit seinem umstrittenen Einreiseverbot für Bürger aus mehrheitlich muslimischen Ländern bereits …

Neue Freiheiten: Der Iran nach der Wahl | Asien | DW | 26.05.2017

Die Präsidentenwahl im Iran hat die Menschen mobilisiert. Die tiefen Gräben zwischen dem Alltag der Bevölkerung und dem offiziellen Wertesystem der …

Reich trifft arm: Luxusmall in Havanna | Wirtschaft | DW | 26.05.2017

Armani, Versace, Kempinski - wie passt das zum wirtschaftsschwachen Kuba? Die Regierung setzt auf Luxus, um Touristen ins Land zu locken. Soziale …

Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde in Harvard | Aktuell Amerika | DW | 25.05.2017

Vor mehr als zehn Jahren brach der Facebook-Gründer sein Studium an der renommierten Harvard-Universität ab, um sich auf sein Unternehmen zu …

Gewährt Berlin türkischen Putschisten Asyl? | Aktuell Europa | DW | 25.05.2017

Seit Ankara tausende Menschen verhaften lässt, suchen immer mehr Türken auch in Deutschland Asyl. Darunter sind nach Medienangaben zwei hochrangige …

Kommentar: Der Elefant im Porzellanladen | Kommentare | DW | 25.05.2017

Das westliche Verteidigungsbündnis als Inkasso-Verein für Rüstungsausgaben? US-Präsident Donald Trump hat wenig verstanden, meint unser …

NATO: Trump verzichtet auf Solidarität | Europa | DW | 25.05.2017

Überraschend hat US-Präsident Trump seinen Auftritt beim NATO-Gipfel für eine Breitseite gegen die Verbündeten genutzt. Er bekannte sich nicht …

Liveticker: Wolfsburg gegen Braunschweig | Fußball | DW | 25.05.2017

Für den VfL Wolfsburg wäre der Abstieg nach 20 Jahren Bundesliga eine Katastrophe, für Eintracht Braunschweig der Aufstieg eine Sensation. Verfolgen …

USA bekennen sich zu Angriff mit zivilen Opfern in Mossul | Aktuell Nahost | DW | 25.05.2017

März 2017: Bei einem Angriff auf eine IS-Stellung in Mossul sterben über hundert Zivilisten. Jetzt bestätigte das Pentagon, die Menschen seien …

Kommentar: Eisige Stimmung ist der Preis | Kommentare | DW | 25.05.2017

Die beiden EU-Vertreter Tusk und Juncker hatten mit Trump und Erdogan schwierige Besucher. Sie sind richtig mit ihnen umgegangen, findet DW-Redakteur …

Wenn die Grünen dreimal klingeln | Deutschland | DW | 25.05.2017

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen sind die Grünen abgestürzt. Im Bund wollen sie es besser machen. Aber wie? In der Wahlkampfzentrale haben …

Anschlag auf griechischen Ex-Regierungschef Papademos | Aktuell Europa | DW | 25.05.2017

Im Zentrum Athens ist eine Bombe explodiert. Griechenlands Ex-Regierungschef Papademos und zwei seiner Sicherheitsbeamten wurden verletzt. Die …

Hamas vollstreckt Todesurteile | Aktuell Nahost | DW | 25.05.2017

Die im Gazastreifen herrschende Hamas hat drei Palästinenser wegen Mordes an einem ihrer ranghohen Anführer hingerichtet. Zwei der Männer wurden …

Balkan-Kleinstaat Montenegro wird NATO-Mitglied | Aktuell Europa | DW | 25.05.2017

Erstmals seit acht Jahren wächst die NATO wieder. Der kleine Balkanstaat Montenegro wird als 29. Mitglied in das Verteidigungsbündnis aufgenommen.<p>Bei …

Machtübernahme bei Grammer vorerst gescheitert | Wirtschaft | DW | 25.05.2017

In der Autobranche tobt ein Machtkampf. Ein Investor, der schon VW das Fürchten gelehrt hat, wollte mehr Einfluss beim bayerischen Zulieferer …

Afghanische Politiker lassen Landebahn blockieren | Aktuell Asien | DW | 25.05.2017

Sie waren zu spät am Kabuler Flughafen und verpassten den Flieger. So haben zwei afghanische Politiker kurzerhand den Zielflughafen blockieren …

NATO erwartet Trumps Treueschwur | Europa | DW | 25.05.2017

Beim Gipfeltreffen gesteht die NATO US-Präsident Trump mehr Terrorbekämpfung zu, bleibt aber hart beim Geld. "Es gibt nicht mehr und nicht weniger", …

Manchester-Anschlag: US-Leck sorgt für Krach | Aktuell Welt | DW | 25.05.2017

Die britische Premierministerin May ist verärgert. Nach dem Anschlag in Manchester hatten US-Medien geheime Ermittlungsergebnisse veröffentlicht. Ein …

Erdogan trifft EU-Spitze in Brüssel | Aktuell Europa | DW | 25.05.2017

Ernste Miene, fester Händedruck: Nach langer Funkstille trifft Präsident Erdogan EU-Spitzen. Es geht um den EU-Beitritt und Menschenrechte. Am Rande …

Kommentar: Event der Nachdenklichkeit | Kommentare | DW | 25.05.2017

Obama und Merkel haben beim Evangelischen Kirchentag die Menschen begeistert. Dabei waren sie weder gefällig noch unkritisch - sie haben überzeugt …

Erdöl-Fördermengen bleiben begrenzt | Wirtschaft | DW | 25.05.2017

Die Organisation der erdölexportierenden Länder (OPEC) hat sich geeinigt, die bestehende Reduktion der Fördermengen zu verlängern. Weltweit herrscht …

"Baywatch" kommt als Neuauflage ins Kino | Filme | DW | 25.05.2017

Die Rettungsschwimmer von Malibu, als Serie in den 90er Jahren überaus erfolgreich, kommen auf die Kinoleinwand zurück. Halb Parodie, halb …

Präsident der Herzen beim Kirchentag | Deutschland | DW | 25.05.2017

Ein Höhepunkt des Kirchentages: Der frühere US-Präsident Barack Obama spricht mit Kanzlerin Angela Merkel über Glauben ebenso wie kritische …

Das Phänomen "Baywatch" | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 25.05.2017

"Baywatch - die Rettungsschwimmer von Malibu" war die kommerziell erfolgreichste US-TV-Serie des 20. Jahrhunderts. Vor allem David Hasselhoff verhalf …

Fußballverband in China zieht Notbremse | Fußball | DW | 25.05.2017

Der chinesische Fußballverband will dem Treiben seiner Vereine, Topstars insbesondere aus Europa mit horrenden Summen ins Reich der Mitte zu locken, …

Wird Trump bald des Amtes enthoben? | Aktuell Amerika | DW | 25.05.2017

Mehr als zwei Drittel aller Deutschen glauben, dass es Donald Trump nicht schafft, bis zum Ende seiner Präsidentschaft im Amt zu bleiben. Doch ein …

BVB-Torjäger Aubameyang vor Wechsel? | Fußball | DW | 25.05.2017

Dortmund verliert möglicherweise bald nicht nur den Trainer, sondern auch seinen Top-Torjäger. Denn Pierre-Emerick Aubameyang wird von anderen Klubs …